Angebot

Gerontopsychiatrische Beratung

Hilfen für ältere Menschen in seelischer Notlage

Gerontopsychiatrische Beratung bei den Fachdiensten für seelische Gesundheit

  • Ältere Menschen haben im Verlauf ihres Lebens einen großen Schatz an Erfahrung, Wissen und Fertigkeiten erworben. Gerade im Alter werden jedoch diese Fähigkeiten vom sozialen Umfeld oft nicht mehr wertgeschätzt und gebraucht.
  • Körperliche Beschwerden und Schmerzen können im Alter dazukommen.
  • Verluste durch Tod und Trennung werden zu Begleitern, die eine besondere Herausforderung an das Leben im Alter stellen.

Im Gespräch Entlastung und Verständnis erfahren

Hier kann es hilfreich sein, Entlastung durch ein Gespräch mit einer außenstehenden Person zu erhalten. 

Diese Möglichkeit bietet unsere Beratung für ältere Menschen, die seelische Probleme haben oder an psychischen Erkrankungen leiden. Wir bieten psychosoziale Begleitung von älteren Menschen an. Unter psychosozialer Begleitung verstehen wir die fachliche, individuelle Unterstützung durch Sozialpädagogen und andere Fachkräfte, um Menschen in allen Lebensbereichen zu stärken und zu helfen, ihr Leben selbständig zu führen.

Für wen ist unser Angebot geeignet?

Unser Angebot ist für

  • Menschen ab 65 Jahren mit psychischen Erkrankungen
  • seelischen, emotionalen und sozialen Problemen
  • Angehörige und Bezugspersonen von älteren Menschen mit psychischen Erkrankungen oder Problemen.

Sie finden uns

bei den
AWO Fachdiensten für seelische Gesundheit Kronach
Schwedenstraße 2, 96317 Kronach

Anmeldung im Sekretariat unter

 Tel: 09261 3055

Unsere Unterstützung für Sie

Wir bieten Ihnen

  • Persönliche Beratung
  • Klinikbesuche
  • Hausbesuche
  • Angehörigenberatung
  • Informationen und Vermittlung zu weiterführenden Hilfsangeboten
  • Austausch und Gespräch mit anderen Menschen ab 65 Jahren in der Stabilisierungsgruppe.

Mehr zu unserem Gruppen-Angebot lesen Sie weiter unten.

Unsere Stabilisierungsgruppe für Menschen ab 65 Jahren

Einsamkeit und wenig Kontakt zu anderen Menschen lassen uns den Anschluss an das Miteinander verlieren. Dazu kommen intensive und schwierige Gefühle, die oft nur schwer in Worte zu fassen sind.

Wir bieten Ihnen einen geschützten Gruppenrahmen, in dem Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen können. 

  • Dieses Angebot richtet sich an Menschen ab 65 Jahren.
  • Wir beschäftigen uns damit Gefühle achtsam wahrnehmen, ausdrücken und regulieren zu können.
  • Wir finden gemeinsam neue Möglichkeiten im Umgang mit sich selbst und unserem Umfeld. 

Zeit
Das Angebot ist langfristig angelegt und findet in der Regel alle zwei Wochen am Dienstag von 9:00 bis 10:30 Uhr statt.

Ort
Die Teilnehmer*innen der Gruppe treffen sich um 9:00 Uhr in den Räumen der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in der:
•    Rosenau 20, 96317 Kronach

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine bestehende Anbindung an unsere Fachdienste und die Anmeldung über unser Sekretariat. 

Anmeldung im Sekretariat der Fachdienste für seelische Gesundheit
Telefon: 09261 3055

Dürfen wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

In einem persönlichen Beratungstermin erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Kontaktformular

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Elisabeth Reich09261 3055

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular